TheraKit® Ag Superabsorber - Therapiesystem zur Wundversorgung (Exsudat- und Infektionsmanagement), bestehend aus einer Wundauflage mit integriertem SuperCore®-Saugkern und Wunddistanzgitter und einer antimikrobiellen, silberbeschichteten Wundauflage (SymbioINFEKT Silverlon Flex)

TheraKit® Ag Superabsorber

Exsudat- und Infektionsmanagement





TheraKit® Ag Superabsorber ist die optimale Kombination aus einer Wundauflage mit integriertem SuperCore®-Saugkern und Wunddistanzgitter und einer silberbeschichteten Wundauflage. Der hohe Tragekomfort und der schnelle Wirkeintritt schützt und bekämpft wirkungsvoll Wundinfektionen und beschleunigt den Heilungsprozess Ihres Patienten. Das Therapiesystem TheraKit® Ag Superabsorber ist in vier unterschiedlichen Größen verfügbar und enthält Verbandmaterial für 10- bzw. 20 Verbandwechsel.

TheraKit® PLUS ist ein ergänzendes Therapiesystem zur Wundreinigung und Verbandstofffixierung. Mit TheraKit® Plus stehen Ihnen, zusätzlich zu den TheraKit® Therapiesystemen, viele im Rahmen der Wundreinigung und Fixierung benötigten Materialien, in aufeinander abgestimmter Menge zur Verfügung. TheraKit® PLUS ist auf Kassen- sowie Privatrezept erhältlich und enthält keine Wundspüllösung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: Reinigung /Fixierung (TheraKit® PLUS)



In diesem Therapiesystem enthaltene Komponenten





SymbioINFEKT Silverlon Flex

Keime sind in jeder Wunde zuhause. In der Regel herrscht jedoch ein Gleichgewicht zwischen der Vermehrung der Keime und der Immunabwehr des Patienten. Doch Keime vermehren sich schnell - manchmal schneller, als es gut ist für den Patienten!

Für diesen Fall der Fälle interagiert die antimikrobielle Wundauflage Silverlon® Flex daher in kürzester Zeit mit der Wunde und bietet einen schnellen Wirkeintritt. Die einzigartige und patentierte Silverlon® Technologie passt sich dem Wundgrund flexibel an und entfaltet ihre Stärke dynamisch und kontinuierlich - zum Wohle Ihres Patienten.




curea P2

curea P2 ist eine atraumatische Wundauflage für das Management von, sowohl schwach als auch stark exsudierenden Wunden in der Granulationsphase.

Der SuperCore®-Kern besteht aus einer Kombination von Zellstoff und Natriumpolyacrylat und ist frei von Kleber und Bindemitteln. Das dreidimensionale PE-Wunddistanzgitter verhindert ein Verkleben mit der Wunde und das Einwachsen neu gebildeter Zellen in den Wundverband.






Erweitern Sie ihr Therapiesystem

TheraKit® PLUS - die optimale Lösung für die Wundversorgung im ambulanten Sektor


TheraKit® PLUS ist ein ergänzendes Therapiesystem zur Wundreinigung und Verbandstofffixierung. Mit TheraKit® Plus stehen Ihnen, zusätzlich zu den TheraKit® Therapiesystemen, viele im Rahmen der Wundreinigung und Fixierung benötigten Materialien, in aufeinander abgestimmter Menge zur Verfügung. TheraKit® PLUS ist auf Kassen- sowie Privatrezept erhältlich und enthält keine Wundspüllösung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: Reinigung /Fixierung (TheraKit® PLUS)


Spezifikationen /Produktdaten

In den nachfolgenden Tabellen können Sie alle Informationen von TheraKit® Ag Superabsorber einsehen, die für die Auswahl eines geeigneten Therapiesystems benötigt werden.

TheraKit® Vorteile

Unsere Therapiesysteme mit dem besonderen Mehrwert


Wirtschaftlich, einfach und effizient! Aufgrund des schlüssigen Konzeptes von TheraKit® richtet sich die Auswahl Ihrer Komponenten nach einem leitliniengerechten Algorithmus. Mit TheraKit® möchten wir Ihnen helfen, die aktuelle Flut von Verbandmaterialien überschaubar zu halten und Ihren logistischen Mehraufwand bei Bestellprozessen zu vermeiden. Wir haben all unser Wissen in ein schlüssiges Behandlungskonzept gepackt und bieten Ihnen mit TheraKit® eine sinnvolle Lösung zur Wundbehandlung.


Vorteile für den Patient

  • Ersparnis von Zuzahlung aufgrund lediglich einer PZN
  • Überschaubarkeit der Kosten
  • Qualität in der Behandlung
  • Ein Paket - alles zeitgleich vor Ort

Vorteile für den Anwender

  • Deutliche Vereinfachung der Materialbeschaffung.
  • Eine Diagnose, ein Bestellvorgang, eine Rezeptanforderung
  • Vereinfachung in der Auswahl von Verbandstoffen
  • Permanente Zwischenbestellungen entfallen.

Vorteile für den Verordner

  • Regressschutz durch Übereinstimmung mit dem HHVG
  • Zeitersparnis für Ihr Praxisteam bei Bestellprozessen
  • Erstattungsfähigkeit, auch nach der Neuerung durch den GBA Beschluss
  • Fehlversorgungen werden ausgeschlossen
  • Therapiesicherheit von der Verordnung bis in die Anwendung

Vorteile für den Kostenträger

  • Eine Diagnose - Eine PZN
  • Kostenminimierung durch eindeutig strukturierte Verpackungsgrößen
  • Ausschluss der Überversorgung bei Therapieumstellung
  • Überschaubarkeit der verwendeten Produkte in der Wundbehandlung
  • Kostentransparenz

TheraKit® Konzept - anschaulich erklärt

Sehen Sie selbst

In diesem kurzen Video zeigen wir Ihnen die vielen Vorteile, die Ihnen TheraKit® bieten kann, egal ob Sie Patient, Anwender, Verordner oder Kostenträger sind.